Bücher und Ratgeber zum Thema Abnehmen und Diäten

Nachfolgend findest du eine Auflistung von empfehlenswerten Büchern und Ratgebern zum Thema Abnehmen und Diäten:
Buch Beschreibung
Dieses Buch beweist, dass auch Ratgeber zum Thema Abnehmen unterhaltsam und spannend sein können. Wenn es dann noch hilfreich wie der Rat eines guten Freundes ist, hilft dies bei der Umsetzung des Vorhabens gewaltig. Man merkt bei diesem Ratgeber auf jeder Seite, dass der Autor Andreas Schweinbenz selbst viele Kilos abgenommen hat. Seine inneren Kämpfe kennt jeder, der sich schon mit Diäten gequält hat. Er entlarvt mit grossem Fachwissen die bestehenden Mythen und Halbwahrheiten. Wer seinen Tipps folgt, erreicht sein Wunschgewicht auf die beste aller möglichen Arten: Mit Genuss! Der Autor hat keine neue Diät erfunden, sondern beschreibt fundiert aber verständlich, wie man schnell abnehmen kann und sein Gewicht langfristig halten kann. Das gelingt, indem man kurzfristig eiweissreich isst und sich langfristig eine traditionelle mediterrane Ernährungsweise aneignet. Dabei sind auch Sünden erlaubt. Dass man mit Schweinbenz' Tipps genussvoll abnehmen kann, haben viele Teilnehmer seines Coachings erfolgreich erprobt.
Aus unserer Sicht ein wirklich sehr empfehlenswerter Ratgeber.
Die 17-Tage-Diät von Dr. med. Mike Moreno. Es ist aus jahrelanger Praxiserfahrung entstanden. Die Resultate können sich sehen lassen: Schnelle und dauerhafte Ergebnisse!
Das Buch ist leicht umsetzbar und es ist in Phasen unterteilt: In der ersten Phase purzeln die Kilos, in den darauffolgenden wird der Stoffwechsel neu „programmiert“ und der Körper an mehr Aktivität gewöhnt. Denn seien wir ehrlich, ohne regelmässigen Sport respektive Bewegung ist es äusserst schwer, sein Traumgewicht zu halten. Währenddessen wird durchgehend der körpereigene Fettabbau angeregt. Das alles ohne Hungergefühl, aber mit mehr Energie und gesunder Lebensweise.
Das Buch ist unserer Ansicht nach jeden Cent wert, insbesondere weil es zu den günstigen Ratgebern gehört. Es ist auf jeden Fall zu empfehlen.
Der Autor Patric Heizmann, weiss aus jahrelanger Erfahrung als Fitness- und Ernährungsexperte, was Menschen brauchen, die ihr Gewicht im Griff bekommen und behalten möchten. Mit seinen Ratgeber-Büchern und Vorträgen begeisterte er bereits viele Leser und Zuhörer. Profundes Wissen verbindet Heizmann mit bildhafter Sprache und komödiantischem Talent.
Ratgeber zum Thema Abnehmen gibt es viele. Aber wie genau kocht man denn die Speisen, die da empfohlen werden? Denn seien wir ehrlich, wer möchte nach der Arbeit noch stundenlang seine Diät-Speisen zubereiten. Hier hilft das Buch von Patric Heizmann. Nach seinem Bestseller "Ich bin dann mal schlank" präsentiert er das Koch- und Rezeptbuch zu seiner Erfolgsmethode. Garantiert frei von Dickmachern, aber mit vielen wunderbaren "Risiken und Nebenwirkungen": Heizmanns Rezepte sind gesund, halten fit und machen schlank. Im Buch sind mehr als 120 Rezepte für 30 perfekte Tage vom Frühstück bis zum Abendessen enthalten. Im weiteren gibt es einen kleinen Kurs für Ein-, Um- und Aufsteiger in Sachen "Gesund kochen".
Und das Wichtigste: Kein Rezept dauert länger als 15 Minuten. Alle Zutaten gibt es im Supermarkt. Einige Snacks haben Sie sogar in 180 Sekunden auf dem Tisch. Daher ist dieses Buch unbedingt zu empfehlen, denn gibt einem die Möglichkeit, mit geringem Zeitaufwand wirklich abzunehmen!
Natürlich darf auf dieser Seite auch ein Buch von den Weight Watchers nicht fehlen. Es gehört in die gleiche Kategorie, wie der davor empfohlene Ratgeber. Es geht ums Kochen.
Berufstätig? Trotzdem möchten Sie lecker und sättigend kochen und zugleich bequem abnehmen? Kein Problem! Im neuen Kochbuch "Weight Watchers für Berufstätige" finden Sie 90 Rezepte, die schnell und leicht gelingen. Und sie eignen sich nicht nur für zuhause, sondern auch zum Mitnehmen und für die Arbeit. Alle Rezepte passen ideal in den Rahmen des ProPoints Plans, schmecken aber auch "einfach so" unglaublich gut. Weight Watchers zum Ausprobieren für alle, die das Programm kennenlernen möchten!
In diesem Buch sind tatsächlich viele leckere Gerichte enthalten, welche auch halten was sie versprechen. Nämlich abzunehmen!
Der Autor Prof. Dr. med. Volker Schusdziarra ist Internist und Gastroenterologe an der Technischen Universität München. Dort ist er Leiter der Ambulanz für Ernährungsmedizin. Seit vielen Jahren betreut er dort Übergewichtige bei der Ernährungsumstellung und gilt als Experte für Adipositas und deren Folgeerkrankungen. Zusammen mit seinen Patienten stellt er anhand von Essensprotokollen und der Errechnung des persönlichen Grundumsatzes einen individuellen Ernährungsplan auf, der Geschmacksvorlieben und Lebensumstände berücksichtigt.
Dieser Ratgeber ist bei vielen Lesern extrem beliebt. Kein Wunder, denn zahlreiche Abbildungen und Tabellen informieren über unsere Essgewohnheiten. Die ausführlichen Energiedichtetabellen ermöglichen jedem eine schrittweise Veränderung seiner Essgewohnheiten, so dass auch ohne Diät Gewichtsreduktion möglich ist. Jeder soll sich satt essen und geschmackliche Vorlieben auch weiterhin berücksichtigen können. Dieses Konzept ermöglicht eine lang anhaltende Gewichtsreduktion und die Bewahrung der mit dem Essen verbundenen Lebensqualität.
Zu guter Letzt empfehlen wir hier noch ein konkretes Diät-Buch. Es geht dabei um die Montignac-Methode: Essen und dabei abnehmen. Die wissenschaftlich bewiesene Methode, die europaweit Millionen Diätverdrossene begeistert.
Und an dieser Diät muss etwas dran sein, denn sie ist ungemein beliebt. Der Autor Michel Montignac revolutionierte bereits vor rund 20 Jahren die traditionelle Ernährungslehre. Er war der Erste, der erkannte, dass der glykämische Index zum erfolgreichen gesunden Abnehmen ausschlaggebend ist. Montignac studierte alle verfügbaren Erkenntnisse aus Stoffwechselforschung und Diätetik und entdeckte so den Schlüssel zu einer genussvollen Ernährung, die gleichzeitig das Körpergewicht reduziert. Seine Ratgeber und Rezeptbücher erscheinen in mehr als 25 Ländern. Montignacs Methode wird weltweit von unzähligen Ärzten und Ernährungswissenschaftlern empfohlen und unterstützt.
Daher: Es ist unbedingt einen Versuch wert! Versuchen Sie Ihr Gewicht mit der Montignac-Methode in den Griff zu bekommen.
nach Oben